FENG SHUI  GEOMANTIE  Grundstücksanalyse
Logo Hoebinger
Planungsbegleitende Feng Shui Aspekte:

Radiästhetische Begehung an Ort und Stelle:
Feststellen von Wasseradern, Erdverwerfungen und linksdrehenden Spiralen aus der Erde kommend. Provisorische Aussteckung derselben und Vermessung unter Beihilfe des Auftraggebers (Maßbandanhalten).
Voraussetzung für diese Leistung sind: Ein ordnungsgemäßer Lageplan sowie ausreichende Rodung und Begehbarkeit des Grundstückes.
Die Leistung beinhaltet auch die Eintragung der radiästhetischen Ergebnisse in einen Plan im Maßstab 1:100 oder 1:200, je nach Grundstücksgröße, als Basis für weitere Planung.
Die Erdmagnetfeldlinien nach Hartmann und Curry bleiben hiebei unberücksichtigt, da sich diese durch den Bau noch ändern können (siehe späterer Modul).
Realisationskraft der Baufläche feststellen: Jedes Stückchen Erde beinhaltet ein wesenhaftes Kraftfeld, welches wie alles Leben nach Realisation strebt. Wenn wir ein Objekt errichten, welches zu diesem Kraftfeld in Harmonie steht, entsteht für das Haus und dessen Bewohner mehr Friede, Harmonie, Lebensbejahung, Gesundheit und Erfolg.

Erdinformationen abrufen:
Überprüfung möglicher in den kristallinen Strukturen der Erde abgespeicherter negativer Informationen, da diese in hohem Maße unser Energieniveau und unsere psychische Befindlichkeit beinflussen. Solche negativen Einspeicherungen sind z.B. unterirdische Sümpfe, ehemalige Schlachtfelder, alte Gräber udgl, mehr.
Deren eventuelles Vorhandensein samt Anzahl wird aufgezeigt, ihre Harmonisierung bzw. die Beseitigung der Abspeicherung ist im Modul nicht enthalten und daher nach Bedarf gesondert zu vereinbaren.
Pauschale € 440,00 incl. 20% Mwst. Siehe MODUL 1 bei Vollenergiehaus®